weisskariert

This WordPress.com site is the cat’s pajamas

Month: February, 2013

Meine Jugend ist so viel.

Jugend ist Exzess. Alkohol im Exzess und Drogen. Es sind Gefühle im Exzess, Liebe, Schmerz und Hoffnung. Es ist ein Geben und Nehmen. Ein Abschalten und ein Teilnehmen. Aktiv und passiv sein. Es ist ein du und ich, ein sie und du. Ein wir und ein ihr, ein die und wir. Es ist “Du bist besser” und “Er ist’s nicht”. Ein “Ich wäre gern” und “Ich bin leider”. Es ist Wollen und Haben. “Ich hätte gern” und “ich habe”. Ein zuviel und ein zuwenig. Es ist nie genug und doch alles zu viel. Ein zusichfinden und ein vonsichwegwollen. Ein Ändern und ein Gleichbleiben. Stagnation und Fortschritt. Entwickeln oder Zurückbleiben. Nicht wollen oder sich trauen. Es ist alles was wir uns immer gewünscht haben und jetzt doch nicht wollen. Es ist ein alter Traum, eine zerstörte Zukunft. Ein Lebenswunsch und ein nicht erfüllter Traum. Gestohlene Zeit und gute Zeit. Ein Breitsein und ein Clearsein. Erfahrung und Abschreckung. Lernen und Ablehnen. 

Es ist zu viel, und doch zu wenig. 

WZ

Die Wahrheit

Man sollte sich immer auf das Wahre konzentrieren und nicht dauernd darum herum reden, das habe ich heute gelernt. Auf die wahren Freunde, die wahre Freude, das wahre Ziel. Auf wahre Entscheidungen und wahre Aussagen. Wenn ich auch manchmal ungewollt lerne, danke dafür.
WZ

Freundschaft

Wahre Freunde erkennt man daran, dass sie da sind in schweren Zeiten und nicht sagen: “das wird schon wieder”

LeoLöwe

Wichtig!

Es ist unfassbar wie viel man wissen muss oder auch braucht um eine App zu erstellen. Erst die technischen settings wie Musik, Sound, Effekte usw. Dann die frage in welche Richtung die Geschichte geht. Entweder Fantasy, Thriller, Liebesgeschichte, Abenteuer… Und schließlich die 19 verschiedenen Motive: suche, Abenteuer, reise, innere Wandlung, äußere Wandlung, Aufstieg und Fall, Exzess, Liebe, verbotene Liebe, Rivalität, der Unterlegene, Versuchung, Opfer, Rache, Verfolgung, Flucht, Rettung, Rätsel, Entdeckung.
Und am Ende wird daraus eine großartige Story entstehen!

Go and get it!
LeoLöwe

WIR

Freitag Mittag geht’s los. Wir essen, wir quatschen, wir überlegen, wir rätseln, wir werden kreativ, wir werden schreiben, wir werden ein Stück weiter kommen, wir werden einen Erfolg sehen, egal was passiert, das wir ist wichtig!

Alx

Aussehen

Das Erscheinungsbild einer Person ist durchaus stark wandelbar. Durch Klamotten, Makeup, Accessoires etc. Aber eigentlich sieht man trotz allem Aufwand immer so aus, wie man sich fühlt. Nicht wahr?
WZ

Wiedersehen

Tschüss Ferien, Nichtstun, Ausschlafen und Freizeit.
Hallo Alltag!

Sel

Night

“The night is young and so are we” gilt, für heute
WZ

enjoy!!!!

Lex

aus dem Philosophie-Nähkästchen

=> Hypothese:
Manche beklagen sich:
Warum muss mir das Leben immer einen Strich durch die Rechung machen?

Wiederum andere behaupten:
Das Leben kommt wie es kommt und man soll es hinnehmen!

Dann gibt es immer noch ein glückliches Grüppchen Menschen, das verkündet:
Ich kann aus den unerwarteten Wendungen des Lebens immer etwas Gutes machen!

=> Synthese:
Es gibt unterschiedlich starke Charakter, die mit bestimmten Situationen anders umgehen können, als andere Sorten von Menschen. Die Starken täten gut daran, die Schwachen zu unterstützen.

vra